Cassiar Highway mit Abstecher nach Seward und Hyder

Reise in die Bärenwelt

Unsere Klettermotivation und der Mangel an Fels treibt uns stetig südwärts, zu den schönen und grossen Klettergebieten. In unserer Not haben wir auch noch zwei kleine Klettergebiete in Whitehorse aufgesucht (White Mountain und Rock Gardens), die jedoch nur für verzweifelte, nach Fels lechzenden Personen empfehlenswert sind. Also, ab in den Süden! Und dies geht am direktesten via Cassiar Highway. Wie praktisch, dass wir den noch nicht gefahren sind und unterwegs einige Sehenswürdigkeiten warten, welche die Fahrt versüssen. So zum Beispiel der Byers Lake, mit seinem türkisfarbenen Wasser und Miniinseln. Oder eben die im Titel erwähnte Bärenwelt in Hyder, welche sich um diese Jahreszeit im Fish Creek sammelt, um sich aus der Fischtheke zu bedienen. Ein super Erlebnis!